Top 5 Albanische Persönlichkeiten

Eine Reise nach Albanien bedeutet die Entdeckung eines Landes, seiner Kultur und seiner

berühmten Persönlichkeiten.

Hier sind die Top 5 von Ecotour Albanien:

Skanderbeg

Während Ihres Besuchs des albanischen Reiseziels werden Sie  den größten albanischen Helden Skenderbeu entdecken. Er hat im 15. Jahrhundert gelebt, er desertierte mit 300 Albanern aus der osmanischen Armee um sein Land von der osmanischen Besatzung zu befreien. Danach wurde der erste albanische Staat gegründet mit der  Flagge, die wir heute kennen. Skanderbeg hatte viele militärische Talente und war ein großer Stratege.

Muter Teresa

Geboren im Jahr 1910 in einer albanischen Familie.

Mutter Teresa, deren richtiger Name Anjeze Gonxhe Bojaxhiu lautet widmete ihr Leben den Menschen in Not. Schon in jungen Jahren kehrt sie zu einem religiösen Leben zurück. Sie wird mit einer Mission nach Indien, wo sie bedürftige Kinder unterrichtet und ihr Leben der Hilfe für Arme, Kranke, Verlassene und Tote widmet. Im Jahr 1950 gründet sie den Orden der Missionare der Nächstenliebe“, der heute in 130 Ländern der Welt dank 5000 Nonnen tätig ist. Im Jahr 1979 erhielt sie den Friedensnobelpreis. Heute haben viele albanische Städte eine Straße nach ihr benannt. Mutter Teresa zeigte Albanien und der Welt eine große Geste der Großzügigkeit.

Ismail Kadare

Geboren in Gjirokastër, Südalbanien, ist er der bekannteste albanische Schriftsteller in Frankreich und im Ausland. Seine Werke wurden international in mehr als 45 Sprachen übersetzt.

Ismail Kadare hat zahlreiche Romane und Gedichte verfasst,

Urteile. Dank dieser Texte entdecken die Menschen im Westen

in der sich Albanien befindet, denn er prangert das totalitäre System an.

Er ist ein politisch engagierter Künstler, der seine Talente als Schriftsteller mit seinen politischen Ansichten verbindet. Er sah sich mit zahlreichen nationalen und internationalen Literaturpreisen ausgezeichnet, er wurde sogar mehrmals als Favorit für den Literaturnobelpreis genannt, hat ihn aber nie erhalten. (Buch: Der tote Armeegeneral, Palast der Träume, Albanischer Frühling…)

Inva Mula

Inva Mula wurde 1963 in einer Künstlerfamilie geboren und begann ihre Karriere als sehr junge lyrische Sopransängerin.

Ihr erstes Konzert gab sie im Alter von 5 Jahren. Sie studierte Gesang am Konservatorium von Tirana und gewann zahlreiche Wettbewerbe. Unter ihrer Karriere übernimmt sie viele Rollen in verschiedenen Opern auf der ganzen Welt (Frankreich, Italien, Tokio, Toronto). Sie wurde mit wichtigen Rollen betraut, wie z.B.: die der Violetta in Verdis Traviata in Avignon, oder auch Carmen von Bizet an der Pariser Oper. In Frankreich ist sie auch bekannt für die Stimme, die der Musik des Films „Das fünfte Element“ von Luc Besson. 2019 ging sie auf eine weltweite Konzerttournee mit dem Titel „Journey around the world“ (Reise um die Welt).

Lea Ypi

Geboren 1979 in Tirana, wuchs sie während der kommunistischen und postkommunistischen Zeit auf. Sie ist eine albanische Autorin und Forscherin sowie Professorin für politische Theologie in London. Lea Ypi nimmt an verschiedenen Forschungsgruppen in der ganzen Welt teil, wie z. B. an Science Po Paris, in Italien für historische Forschung, aber auch an der Universität Frankfurt. Sie arbeitet an politischen Theorien und interessiert sich besonders für Theorien über Gerechtigkeit, Demokratie, Migrationsfragen oder territoriale Rechte. Sie hat auch ein Buch geschrieben „Free at Last,

Aufwachsen, wenn alles fällt“, eine faszinierende politische Autobiografie, die Albanien vor dem Fall des Kommunismus und des Postkommunismus zeigt.

 

Hier ist eine kleine Auswahl albanischer Persönlichkeiten.

Während Ihrer Reise werden Sie die Gelegenheit haben, die Geschichte dieser Frauen und Männer zu entdecken!

Share the Post:

Related Posts


Warning: Undefined variable $user_ID in /home/customer/www/ecotouralbania.com/public_html/wp-content/themes/BookYourTravel/comments.php on line 77

You must be logged in to post a comment.

Authentische Küche
Auflauf mit Joghurt und Lamm!

Auflauf mit Joghurt und Lammfleisch ist ein traditionelles Gericht, das typisch für die Gebiete Zentralalbaniens ist, vor allem für die Stadt Elbasan. Das Besondere an diesem Rezept ist das gleichzeitige Kochen und Backen bei langsamer Hitze im Ofen

Authentischer Tourismus
Gramoz, der Berg zwischen zwei Ländern

Das in letzter Zeit sehr beliebte Dorf Rehova wurde zufällig von Touristen entdeckt. Eine Gruppe von Touristen befand sich in diesem Dorf und klopfte zunächst an die Tür einer Familie, um Informationen darüber zu erhalten, wo sie übernachten oder etwas konsumieren könnten …

Authentische Neugier
Pelecanus crispus

Der Krauskopfpelikan (Pelecanus Crispus) ist das Symbol des Divjaka-Karavasta-Nationalparks, der einzigen Brutstätte dieses Vogels in Albanien. Die größten Süßwasservögel mit einer Körperlänge von etwa 1,9 m und einem Gewicht von etwa 20 kg sind die ständigen Bewohner des Nationalparks Lagune. …

Authentischer Charakter
Der Steinmetz der Steinstadt!

Muhedin eröffnete mit seinen Werken einen Ausstellungsshop und schuf über mehrere Jahrzehnte hinweg ständig künstlerische Werke für Touristen. Es ist erstaunlich, sehr elegante Kunstwerke zu sehen, die aus dem härtesten Material der Natur, wie zum Beispiel Stein, hergestellt wurden. …

Rufen Sie uns an und holen Sie sich Ihr Angebot!

Oder geben Sie Ihre Daten ein und wir werden uns mit einem kostenlosen Angebot bei Ihnen melden

Open chat
1
Scan the code
Hello 👋
Can we help you?